Die geschäftlichen Bedürfnisse der Unternehmen verschwinden in Zeiten der Krise nicht – im Gegenteil, viele von ihnen werden nur noch dringender. Um sie zu erfüllen, können es sich Unternehmen in den meisten Fällen nicht leisten, große Veränderungen vorzunehmen oder Großprojekte durchzuführen. Darüber hinaus ist auch der Zugang zu Subunternehmern in der gegenwärtigen Situation sehr begrenzt. Dies bedeutet aber nicht, dass das Unternehmen jetzt nicht in der Lage ist, sich um seine Entwicklung zu kümmern und seine Bedürfnisse zu stillen.

 

Die Lösung besteht darin, einen Weg für die Entwicklung des Unternehmens in Zeiten der Krise zu wählen, der sich auf kleine Projekte stützt. Was kleine Projekte sind und wie Hicron bei ihrer Umsetzung helfen kann, erläutern wir in diesem Artikel.

 

Dutzende von Bedürfnissen – ein Partner

Es ist unmöglich, alle geschäftlichen Bedürfnisse vorherzusagen, die das Unternehmen in den kommenden Wochen betreffen könnten. Da wir dies wissen, haben wir das Angebot der HicrON‑Time Strategy flexibel gestaltet. Was bedeutet das?

Das bedeutet, dass der Kunde im Rahmen von Kurzzeitverträgen Zugang zu Hicron-Experten in jedem Bereich hat: von Finanzen und Controlling über Logistik bis hin zu Cloud-Diensten oder Software-Entwicklung. Es ist dabei nicht erforderlich, den Umfang der Unterstützung bereits zu Beginn der Zusammenarbeit festzulegen – stattdessen werden wir uns auf die sich ändernden Bedürfnisse des Unternehmens einstellen. Dies ermöglicht es dem Unternehmen, sich auf die Entwicklung und Umsetzung von Projekten zu konzentrieren – mit dem Bewusstsein, dass ein Team von Experten immer bereit ist, diese Umsetzung zu unterstützen.

 

Kleine Projekte – also welche?

Unternehmer sind sich in der Regel darüber im Klaren, in welchen Bereichen ihre Unternehmen verbessert werden können. Häufig stellen Anwendungen ein Problem dar, die nicht an den aktuellen Bedarf angepasst sind, bei denen es sich um veraltete Softwareversionen handelt oder es geht um kleine Funktionalitäten, deren Nichtvorhandensein die Arbeit erheblich verlangsamt und Ressourcen blockiert. Die Experten von Hicron werden dabei helfen, Wege zu finden, wie mit diesen Bedürfnissen und Defiziten umgegangen werden kann.

Kleine Projekte, die das Funktionieren des Unternehmens und seine Effizienz messbar verbessern können, sind zum Beispiel:

 

  • Verlagerung einer einzelnen Anwendung in die Cloud
    Wenn wir über die Migration in die Cloud sprechen, denken wir in der Regel an einen langen, komplizierten Prozess, in dessen Fokus die Verlagerung der meisten Ressourcen und Prozesse des Unternehmens steht. Um jedoch die Vorteile der Skalierbarkeit einer Anwendung, einer kurzen Reaktionszeit derselben und des Zugriffs auf sie von überall auf der Welt und zu jeder Zeit nutzen zu können, müssen Sie sich nicht für ein Projekt dieser Größenordnung entscheiden. Die Verlagerung einzelner Anwendungen ist uneingeschränkt möglich und praktikabel.Wenn es einen erhöhten Datenverkehr gibt, der nicht von lokalen Servern verarbeitet werden kann, oder wenn Sie von überall her auf die lokale Anwendung zugreifen müssen, besteht die beste Lösung darin, die Anwendung in die Cloud zu verlagern. Ein solches Projekt dauert nicht lange, so dass wir schnell Veränderungen erkennen können – eine Verbesserung in Hinblick auf die Leistung, Geschwindigkeit und Verfügbarkeit der Software.

 

 

  • Entwicklung oder Implementierung einer kleinen Anwendung
    Kleine Anwendungen sind diejenigen, die es ermöglichen, ein spezifisches Geschäftsbedürfnis zu befriedigen. Dank ihrer geringen Größe und des geringen Komplexitätsgrades nehmen Konzeption und Entwicklung relativ wenig Zeit in Anspruch, so dass das Unternehmen sie sehr schnell einsetzen kann. Mit Hicron erhalten Sie in zwei Wochen den ersten voll funktionsfähigen Prototyp einer solchen Anwendung!In langjähriger Zusammenarbeit mit seinen Kunden hat Hicron eine ganze Reihe solcher Lösungen für Unternehmen aus verschiedenen Branchen entwickelt. Die in HicronLabs gesammelten Werkzeuge können in sehr kurzer Zeit implementiert werden, wodurch ein Unternehmer nicht lange auf die positiven Auswirkungen der eingeführten Änderungen warten muss.

    Anwendungen dieser Art ermöglichen es, Ressourcen des Unternehmens freizusetzen, indem sie zum Beispiel den Mitarbeitern die Ausführung von Aufgaben erleichtern, durch menschliche Faktoren verursachte Fehler eliminieren oder die Arbeit erheblich beschleunigen, etwa durch die Automatisierung bestimmter Aufgaben.

 

 

  • Optimierung und Änderungsanforderung
    Wenn ein Unternehmen wächst und sich verändert, entspricht die Software, die es verwendet, sehr oft nicht mehr all seinen Bedürfnissen und Geschäftsprozessen. Um das System an neue Anforderungen anzupassen, ist es jedoch nicht notwendig, in völlig neue Lösungen zu investieren. In den meisten Fällen reicht es aus, die Software zu optimieren, beispielsweise durch ein Update oder Änderungen durch einen Change Request (eine Änderungsanforderung).In den meisten Fällen handelt es sich bei Änderungsanforderungen um kleine Projekte, die in relativ kurzer Zeit durchgeführt werden können. Der Nutzen der Änderungen wird sofort sichtbar, zum Beispiel wenn durch die Änderung die Anwendung für den Benutzer leichter bedienbar werden soll (User Experience) oder wenn die Kompatibilität zwischen der Anwendung und den Geschäftsprozessen verbessert werden soll. Es sollte auch nicht vergessen werden, dass es bei einer Änderungsanforderung nicht nur darum geht, eine vom Kunden vorgeschlagene Änderung vorzunehmen, sondern auch darum, sicherzustellen, dass sie den Betrieb der gesamten Anwendung oder anderer davon abhängiger Programme nicht beeinträchtigt.

 

Ein Entwicklungsweg des Unternehmens in Zeiten der Krise, der sich auf die Umsetzung kleiner Projekte konzentriert, setzt voraus, dass das Unternehmen jederzeit bewusst und proaktiv auf die Erfüllung seiner geschäftlichen Bedürfnisse achtet. Dies verbessert nicht nur seine Effizienz während der Pandemie, sondern bereitet es auch darauf vor, in der Zeit nach der Krise effizient zu arbeiten.

 

Wenn Sie an den oben vorgestellten Lösungen interessiert sind, den Entwicklungsweg durch kleine Projekte in Ihrem Unternehmen umsetzen wollen oder weitere Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf! Füllen Sie das untenstehende Formular aus, unsere Experten werden sich dann mit Einzelheiten zum Angebot an Sie wenden!