Automotive Navigator:
Cost Saving Road

Welche Hindernisse gilt es für Ihr Automobilunternehmen auf Ihrem Weg hin zu Einsparungen zu überwinden? Entdecken Sie einige von ihnen.
Automotive Navigator: <br />Cost Saving Road
veröffentlicht
24 März 2022
Ein schwankendes Auftragsvolumen, steigende Energie- und Rohstoffkosten, Lohndruck durch die anziehende Inflation – wir wissen, dass sich jede Automobilbranche durch ihre Besonderheiten auszeichnet und ihre eigenen Herausforderungen hat. Das Portfolio von Hicron umfasst Hunderte von SAP- und Nicht-SAP-Projekten, die in verschiedenen Bereichen der Automobilbranche umgesetzt worden sind.

Einholung von zuverlässigen Finanzdaten  

Die Verarbeitung von Daten und das Aufzeigen von Zusammenhängen zwischen ihnen, die Durchführung schneller und fehlerfreier Berechnungen, die Möglichkeit zur Integration mit externen Quellen und die Entwicklung von Simulationen für Unternehmen – dies sind die umfassenden Werkzeuge für die Datenverarbeitung, aber auch für die Planung und vorausschauende Analyse, die moderne Unternehmen benötigen. Zu den Antworten auf diese Herausforderungen gehören unter anderem SAP Analytics (Cloud) und SAP PaPM. Ohne diese oder ähnliche Lösungen:

  • kommt es vor, dass Berechnungen, die für die Berichterstattung benötigt werden, an mehreren Stellen vorgenommen werden, so dass sie nicht in Echtzeit durchgeführt werden können und das Auftreten von Fehlern erst am Ende des Prozesses bemerkt wird, wobei ihre Ermittlung dann sehr schwierig wird,
  • werden Unternehmen dadurch abgeschreckt, dass sie die Vorhersagesoftware auf ihrer eigenen Hardware installieren und betreiben müssen und somit für die Implementierung und Wartung des Tools und den Kauf seiner Updates aufkommen müssen. In der Cloud entfallen diese und ähnliche Probleme.
Wenn wir Informationen darüber haben, wer unsere Dienstleistung oder unser Produkt in der Vergangenheit genutzt hat, können wir mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, wer sich wieder dafür interessiert. Daher sollten unsere Kunden in zwei Gruppen eingeteilt werden: diejenigen, die gekauft haben und diejenigen, die nicht gekauft haben. Auf der Grundlage dieser wertvollen Informationen können wir dann eine Klassifikationsregel erstellen und ein Vorhersagemodell erstellen. Zu diesem Zweck müssen wir aber mehr Informationen zur Verfügung haben: demografische Daten, Verhaltensdaten und alle anderen Daten, die die Qualität der Vorhersagen beeinflussen und verbessern können. Beim Testen unseres Modells auf der Grundlage von Testdaten achten wir darauf, dass wir dabei die richtigen Kunden auswählen. Sobald wir von der Richtigkeit der Ergebnisse überzeugt sind, können wir sie auf alle unsere potentiellen Kunden übertragen. Und dank dieser Informationen versenden wir an die Telemarketing-Agenten entsprechende Benachrichtigungen zu denjenigen Abonnenten, deren Kaufüberzeugung eine reine Formsache sein sollte.
Michał Bekus
SAP Analytics Expert bei Hicron

Praktische Anwendung von Lean Manufacturing / Kaizen / Kanban  

Lean Manufacturing, Kaizen und Kanban sind Philosophien, die in der Automobilindustrie dazu beitragen, die Produktivität zu steigern und die Produktionszeiten zu verkürzen, während sie gleichzeitig einen direkten Beitrag dazu leisten, die Lagerbestände und Komponentenmengen auf dem erforderlichen, optimalen Niveau zu halten. Ohne diese oder ähnliche Lösungen:

  • kann es zu Verlusten kommen, die durch die folgenden Faktoren verursacht werden: Produktion von überschüssigen, überflüssigen Teilen, Produktionsunterbrechungen aufgrund schlechter Lagerverwaltung, unzureichende Organisation von Arbeitsplatz und Arbeitsmitteln oder unzureichende Abstimmung der Produktionsqualität auf die Kundenanforderungen.

Bei der Implementierung von SAP S/4HANA-Systemen bei Automobilzulieferern und herstellern legen wir großen Wert auf die logistikbezogenen Bereiche, aber auch der Aspekt einer gründlichen Analyse der Geschäftsprozesse einschließlich der Kostenoptimierung und der Anwendung der Kaizen-, Lean Manufacturing- oder Kanban-Philosophie ist uns sehr wichtig. Die Nutzung dieser Modelle bei der Entwicklung von S/4HANA-Prozessen beugt dem Verlust von Ressourcen vor.

Erfahren Sie mehr über unsere Arbeitsweise in der Automobilbranche.

Ihr Kntaktweg zu uns

Seit 16 Jahren treiben wir die Automobilindustrie voran. Wie können wir die Entwicklungsgeschwindigkeit Ihres Geschäft optimieren?

Entschuldigung, ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Translation results Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme. Wir senden Ihnen einen Link zur Demo an Ihre E-Mail-Adresse.

Optimierung des Garantieprozesses

Lösungen wie die Recall App und SAP WTY sorgen für die Optimierung von Gewährleistungsprozessen und damit für eine Kostenminimierung. Bei Hicron konzentrieren wir uns auf die Integration von IT-Systemen und Plattformen externer Anbieter. Dank dieser Maßnahmen verkürzen wir die Zeit, die für die Vorbereitung von Preiskalkulationen sowie für die Suche und Filterung von Daten benötigt wird. Wir ermöglichen es so, den Verlauf der Garantieanträge zu verfolgen, die Dokumentation und die dem Händler entstandenen Kosten zu überprüfen und das Risiko von Fehlern sowie Verzögerungen bei der Datenübertragung zu minimieren. Ohne diese oder ähnliche Lösungen:

  •  verliert ein nicht vereinheitlichtes IT-System die Transparenz der Prozesse und bietet keine Möglichkeit, die Bearbeitung von Garantieansprüchen zu dezentralisieren, wodurch sich die Abwicklungszeiten verlängern und kein vollständiger Zugang zu allen Quellen von Ersatzteilen für Garantiereparaturen möglich ist,
  • erweist es sich als schwierig und oft sogar als unmöglich, die Gewährleistungskosten nicht nur zu senken, sondern sie wenigstens auf einem konstanten Niveau zu halten.

Unsere Implementierung von SAP WTY bei Solaris, bei der Hicron die Funktion zur Herkunftsangabe von Ersatzteilen integriert hat, ermöglicht die Angabe des Ortes, an dem das Teil gekauft worden ist sowie die manuelle Eingabe eines alternativen Lieferanten. Diese Lösung trägt dazu bei, die Ausfallzeit des zu reparierenden Fahrzeugs zu verringern.
Erfahren Sie mehr über die Hicron Recall App und Hicron SAP WTY.

Hicron Recall App Hicron SAP WTY

Optimierter Arbeitsablauf mit den Geschäftspartnern

Wir kennen die Anforderungen von Unternehmen in der Automobilindustrie und sind uns daher darüber im Klaren, dass ein effizienter Arbeitsablauf in Bezug auf den Austausch von Dokumenten wie Rechnungen, Bestellungen, Anfragen und Reklamationen (EDI), den Zugang zu spezifischen Fiori-Anwendungen für das Datenmanagement und die Unterstützung von VMS-Anwendungen (Hicron Dealer Portal) sowie die Erfassung und Übermittlung von Daten über anschließende Kundenbesuche und deren Service (Service Advisor) die Grundlage für die Arbeit eines Lieferanten ist. Warum ist das wichtig? Ohne diese oder ähnliche Lösungen:

  • wird die Integration zwischen dem System des Automobilzulieferers und seinem Kunden verhindert, was zu Beeinträchtigungen und einem Mangel an der vom Hersteller oder Importeur geforderten Transparenz führt,
  • schreckt die Anzahl der Papierformulare die Kunden ab und die Schwierigkeiten bei der Suche nach Informationen über Preislisten, die Verfügbarkeit von Ersatzteilen oder die Reparaturhistorie des Fahrzeugs irritieren und erwecken Misstrauen.

Hauptziel der Implementierung der Lösung SAP Dealer Portal bei Pronar war es, den Verkaufsprozess für Ersatzteile zu optimieren, Produkte in den Ersatzteilkatalog zu integrieren, eine bessere Kontrolle der Lagerverfügbarkeit und der Produktpreise zu ermöglichen und die Produktionsprozesse zu beschleunigen. Erfahren Sie mehr über die Lösung Hicron Dealer Portal.

Die Zusammenarbeit mit Hicron verlief vollkommen reibungslos und alle Aspekte der Implementierung wurden pünktlich umgesetzt. Die Fähigkeiten und Erfahrungen der Hicron-Berater können gar nicht hoch genug eingeschätzt werden.
Piotr Kazberuk
Projektkoordinator bei Pronar

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Ok, ich stimme zu