Cyfrowy Polsat

Die Grupa Polsat ist der größte Medien- und Telekommunikationskonzern in Polen und führend auf dem polnischen Unterhaltungs- und Telekommunikationsmarkt. Das Unternehmen ist hauptsächlich in Polen in zwei Geschäftsbereichen tätig: B2C- und B2B-Dienstleistungen und Medien, sowohl Fernsehen als auch online. Die Aktien von Cyfrowy Polsat sind seit 2008 an der Warschauer Wertpapierbörse notiert.
Kunde
Cyfrowy Polsat
Projektumfang
Implementierung von IFRS
Herausforderung
Komplexe IT-Umgebung mit einer Vielzahl von SAP- und non-SAP-Systemen

Umsetzung der IFRS16-Standards

Im Februar 2017 hat das International Accounting Standards Board den neuen Standard IFRS16 Leasing, also internationale Rechnungslegungsstandards, veröffentlicht. Sie definieren die Methoden zur Darstellung von Finanzdaten, Zahlungsströmen, Anlagevermögen und deren Bewertung. Es legt auch fest, welche Informationen in den Jahresabschluss von Unternehmen enthalten sein sollten. Die Polsat Group war ebenso wie andere Gesellschaften, die Immobilien besitzen und vermieten, verpflichtet, diese Standards zu erfüllen.

01 Case study

Neue IFRS16-Regelungen

lese Case Study

Das Problem der Änderung der Bilanzierungsmethode im Zusammenhang mit der Einführung des Standards IFRS16 betrifft Unternehmen, die Immobilien leasen. Dies bedeutet, dass Immobilienleasinggesellschaften Operating-Leasingverhältnisse anders bilanzieren müssen. Hier kommen SAP und Hicron mit der SAP Real Estate Management Lösung (SAP RE-FX) zum Einsatz. Obwohl das Modul bereits vor 10 Jahren auf dem Markt populär geworden ist, hat der Hersteller eine so bedeutende geschäftliche Veränderung nicht übersehen und im September 2016 einen neuen Hinweis zum IFRS 16 Leasing mit SAP-Lösung für das Immobilienmanagement herausgegeben.

Die größte Herausforderung bestand darin, die aktuelle Systemarchitektur mit zwei SAP-ERP-Systemen in unterschiedlichen Versionen und einer Reihe von Nicht-SAP-Systemen zu berücksichtigen. Die Kapitalgesellschaft Cyfrowy Polsat suchte einen Lieferanten, der die Besonderheiten des Unternehmens bei der Implementierung in Betracht zieht: mehrere Dutzend Unternehmen aus verschiedenen Branchen und die hohe Dynamik der Entwicklung dieser Unternehmensgruppe.

Die Cyfrowy Polsat Capital Group suchte für die Umsetzung dieses Projekts einen Partner, der Erfahrung in der Umsetzung komplexer Projekte im Bereich Immobilienmanagement mit SAP Real Estate Management hat. Ein Partner mit einer Idee zur Integration einer IFRS16-Lösung mit externen Systemen und Erfahrung in der Arbeit in einer IT-Umgebung ähnlicher Komplexität.

Wir können den Verlauf unserer Vorbereitungen gelassen verfolgen. Dabei greifen wir auch auf die langjährige Erfahrung von Hicron als Lieferant von SAP-Lösungen im Bereich Immobilienmanagement zurück. Wir verfügen über ein professionelles und hoch engagiertes internes Team sowie solide Stützpfeiler in Form streng definierter Anforderungen. Dies geht Hand in Hand, so dass das Projekt reibungslos vorangeht.
Piotr Paduszyński
Leiter der Abteilung SAP-Systeme in der Kapitalgesellschaft Cyfrowy Polsat

Erzielte Ergebnisse:

  • Anpassung des IT-Systems an die neuen IFRS16-Vorschriften (MSSF16)
  • Möglichkeit der Abrechnung von Leasingverträgen nach den verbindlichen Standards unter Berücksichtigung vieler Gesellschaften, Geschäftsfelder, verschiedener Vertragsarten und Anlagen
  • Vereinheitlichung der Gewinn- und Verlustrechnung der Gesellschaft
  • EBITDA-Wachstum
  • Zunahme des Anlagevermögens

Die internationalen Rechnungslegungsvorschriften, also IFRS (International Financial Reporting Standards), legen den Umfang der für die Abschlusserstellung erforderlichen Daten fest; sie werden hauptsächlich von börsennotierten Unternehmen, Großkonzernen und Kapitalgesellschaften wie der Cyfrowy Polsat Gruppe verwendet. Der Abschluss von Dutzenden von Verträgen in vielen Gesellschaften erfordert eine hochentwickelte Lösung, die durch die Automatisierung der mit den Anforderungen der Regulierungsbehörde verbundenen Prozesse zugleich Risiken reduziert, die für den Prozessablauf erforderliche Zeit verkürzt und die Geschäftseffizienz erhöht.

Paweł Kresak
MANAGING PARTNER BEI HICRON

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Ok, ich stimme zu