KPPD Szczecinek

KPPD Szczecinek SA ist einer der führenden Hersteller von Schnittholz in Polen. Das Unternehmen verfügt über eine mehr als 60-jährige Tradition sowohl bei der Produktion als auch bei der Weiterverarbeitung von Schnittholz. Das Unternehmen verfügt über neun Anlagen, die Sägespäne aus Nadelhölzern weiterverarbeiten, zwei Anlagen, die Laubhölzer weiterverarbeiten, sowie eine Anlage, in der verleimte Holzplatten hergestellt werden.
Kunde
KPPD Szczecinek
Projektumfang
SAP-Upgrade, SAP AMS, SAP Maintenance
Herausforderung
die Notwendigkeit ein stabiles und ausfalsicheres ERP System zu haben

langfristige Zusammenarbeit

Aufgrund des großen Umfangs seiner Geschäftstätigkeit und der geplanten Erschließung neuer Märkte, benötigte das Unternehmen immer dringender eine stabile technologische Grundlage, darunter ein ausfallsicheres IT-System. Es wurde daher beschlossen, ein Upgrade von SAP durchzuführen und mit der komplexen Überwachung des IT-Servicesystems ein externes Unternehmen zu beauftragen. Als Servicepartner hat KPPD Szczecinek Hicron ausgewählt.

01 Case study

SAP-Upgrade

lese Case Study

Wir sind seit einigen Jahren erfolgreich zuständig für den Wartungssupport der SAP-Systeme bei KPPD Szczecinek. Die reibungslose Funktion des Systems, das gelungene Upgrade und die erfolgreiche Migration sind nur einige Maßstäbe unserer Arbeit. Wir sind darauf aus, Probleme nicht nur zu lösen sondern auch vorherzusehen und damit Unterbrechungen in der Funktion des Systems auszuschließen.

 

Umfang der Zusammenarbeit

  • Upgrade von SAP – Systemupgrade von der Version SAP ERP auf ECC 6.06, außerdem Datenlager (SAP Business Warehouse – SAP BW) auf die Version 7.31.
  • regelmäßige Aktualisierungen
  • Übernahme der Aufsicht im Bereich Anwendungsservice, BASIS und SAP Wartung
  • Service im Bereich Beseitigung von aus dem fehlerhaften Code resultierenden Problemen

Eines der Ziele des Projekts war es, die operativen Aktivitäten des Unternehmens zu verbessern, Transaktionen und Berichterstattung zu beschleunigen. Das SAP-Upgrade bei KPPD Szczecinek hat dazu beigetragen, dieses Ziel zu erreichen und einen reibungslosen und störungsfreien Systembetrieb zu gewährleisten.

Über die Wahl der Firma Hicron als unseren Servicepartner haben zwei Sachen entschieden: vor allem die Kompetenzen der Personen, die für den Service zuständig sind, und die Sicherheit, dass sie verfügbar sind. Darüber hinaus waren das: die sehr gut strukturierte Serviceabteilung der Firma Hicron, die Übersichtlichkeit der Handlungen und die angewandten Verfahren. Ich kenne keine Firma, in der die Vorgangsweise und die Regeln der Zusammenarbeit mit dem Kunden so klar festgelegt worden wären. Wenn man sich die Branchenreferenzen der Firma Hicron unter anderem bei Kronopol, Profile Vox und ihre Erfahrungen anschaut, bin ich mir sicher, dass wir mit der Zusammenarbeit zufrieden sein werden.
Piotr Podgórski
IT Manager und Upgrade Project Manager bei KPPD

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Ok, ich stimme zu