VisiON Architect. SolutiON Maker: SAP SuccessFactors

VisiON Architect. SolutiON Maker: SAP SuccessFactors
veröffentlicht
11 September 2020
Die von Hicron unterstützten und implementierten Lösungen basieren auf einer gut durchdachten Vision, aber das ist noch nicht alles. Wir begleiten unsere Kunden von dem Moment an, in dem die Idee entsteht, über ihre Umsetzung bis hin zur Unterstützung. Deshalb sammeln wir ständig neue Erfahrungen und verbessern unsere Prozesse und Werkzeuge. Lassen Sie es uns diesmal am Beispiel von SAP SuccessFactors unter die Lupe nehmen – die Software für HRM (Human Resources Management)!

VisiON Architect

Lassen Sie uns zunächst einmal die Frage beantworten, was SAP SuccessFactors überhaupt ist.

Bei der SAP SuccessFactors Human Experience Management (HXM) Suite handelt es sich um die neue Version einer bewährten Lösung.  Das Paket basiert auf der führenden, cloudbasierten Software HCM (Human Capital Management), es ist eine Online-Software und hat die Aufgabe, für die geeigneten Arbeitserlebnisse der Mitarbeiter zu sorgen. Das Paket bewährt sich auch im Prozess der Mitarbeitermotivation, wodurch es dem Unternehmen ermöglicht wird, bessere Ergebnisse zu erzielen.

SAP SuccessFactors ist eine Möglichkeit, das Management des Humankapitals effektiv zu verändern. Die Lösungen ermöglichen es, den Mitarbeitern Chancen zu bieten, die ihrer Entwicklung und dem Erreichen ihrer eigenen Ziele sowie der Ziele des Unternehmens zugute kommen. Ganz einfach deswegen, weil es in Schlüsselmomenten der Beziehung zum Arbeitnehmer nicht nur für den Einzelnen, sondern sogar für das gesamte Unternehmen von Vorteil sein kann, auf die höchste Qualität seiner Erfahrung zu achten. Durch Lösungen, die den Ausbau von Engagement unterstützen, wie z. B. SAP SuccessFactors, wird es möglich, einen ganzheitlichen Ansatz für den Feedback-Prozess zu verfolgen und die angebotenen Vorteile zu optimieren.

Der Aufbau eines modernen und vielfältigen Teams ist ein entscheidender Faktor für ein starkes, florierendes Unternehmen, das mit den aktuellen Trends Schritt hält. Die Umsetzung dieses Plans wird von SAP SuccessFactors durch globale Lösungen begleitet, die HR- und Gehaltsabrechnungsprozesse, Zeiterfassung, Leistungsverwaltung, Bereitstellung von HR-Dienstleistungen und viele andere Funktionen unterstützen.

Es sei hinzugefügt, dass SAP SuccessFactors kein ERP-System ist. Es ist also nicht notwendig, über dieses System zu verfügen, um die Möglichkeiten dieser HR-Software zu nutzen.

SolutiON Maker

Was genau kann man in diesem Zusammenhang mit SAP SuccessFactors erreichen?

Vielfältige Möglichkeiten der Software unterstützen die folgenden Prozesse:

  • Rekrutierung,
  • Einarbeitung,
  • Leistung,
  • variable Vergütung,
  • Schulungen (einschließlich Vertretungsplanung),
  • und Entwicklung,

und ermöglichen es so, die Talente der Mitarbeiter erfolgreich zu managen und im Voraus über die Zukunft des Unternehmens nachzudenken. Außerdem verbessert eine gründliche Analyse der im Rahmen aller HR-Prozesse und der Personalplanung gesammelten Daten die Effizienz und die Ergebnisse des Unternehmens.

Nachdem wir die Bedürfnisse des Kunden ermittelt haben, passen wir deshalb die Lösung, die seinen Anforderungen am besten entspricht, noch sorgfältig an:

Wenn ein Unternehmen nur einen einzigen Prozess wie z. B. die Mitarbeiterbeurteilung durchführen muss, kann es nur ein Modul zur Mitarbeiterbeurteilung implementieren, während es, wenn es sich ausschließlich auf die Rekrutierungs- und Einarbeitungsphase konzentrieren möchte, nur die entsprechenden Module wählen kann. Ein Modell, das wir häufig auf dem Markt der SAP-Lösungen finden, sind die so genannten Hybride, d. h. eine Kombination von harten HR-Prozessen, wie z. B. Gehaltsabrechnungen in einem ERP-System, mit weichen HR-Prozessen bezüglich Mitarbeiterentwicklung, Einarbeitung und Schulung, die über die SuccessFactors-Software umgesetzt werden. Mit standardmäßigen Integrationswerkzeugen können Daten zwischen den beiden Systemen ausgetauscht werden.
Paulina Kopcińska
Paulina Kopcińska
Beraterin für SAP HCM/SF bei Hicron im Artikel „Die Rolle von HR in Unternehmen wird immer wichtiger“ für die polnische Tageszeitung Rzeczpospolita

Wie man sehen kann, hat die Unterstützung von HR-Prozessen eine spürbare Auswirkung auf die Verbesserung der Leistung eines Unternehmens.  Die Arbeit muss Zufriedenheit bringen, und dies sollte unter Berücksichtigung der Bedürfnisse und Fähigkeiten der Mitarbeiter geplant werden. Und genau dabei wird SAP SuccessFactors helfen.

Wollen Sie mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie unseren Berater!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Ok, ich stimme zu