Beschreibung der Lösung:

Im Rahmen des Angebots für SAP HCM bieten wir die Implementierung der Standard-Software SAP HR (hauptsächlich Prozesse von harter HR) vor Ort an, außerdem die moderne Cloud-Computing-Lösung SAP SuccessFactors für die Umsetzung von weichen HR-Prozessen. SAP Success Factors ist eine der weltweit am häufigsten gewählten Lösungen dieser Art und besteht aus Modulen für eine separate Implementierung, einschließlich: Beurteilung von Mitarbeitern und Berechnung von Prämien, Coaching und Mentoring, Talentmanagement, Schulungen, Rekrutierungen, Einarbeitung von Mitarbeitern und Steigerung ihres Engagements auf der Basis von Social-Media-Maßnahmen.


Warum SAP SuccessFactors

Die Mitarbeiterführung bringt viele Herausforderungen mit sich, unter anderem im Zusammenhang mit ihrer Rekrutierung, der Einarbeitung am Arbeitsplatz, der Kompetenzentwicklung und der Bindung an das Unternehmen. Die Fluktuationsrate, das Motivationsniveau, die Organisation von Vertretungen oder das geeignete Kompetenzniveau sind einige der Elemente, die ein Bild von der Qualität des Humanmanagements vermitteln. Im Folgenden sind einige Fragen aufgeführt, die es verdienen, beantwortet zu werden, um Erkenntnisse von der Qualität des Teammanagements zu gewinnen:

  • Verstehen Ihre Mitarbeiter die Unternehmensziele und -strategie und setzen sie auch um?
  • Haben die Mitarbeiter das Gefühl, dass sie sich weiterentwickeln können und dass ihr Potential genutzt wird?
  • Erhalten die Mitarbeiter Aufgaben entsprechend ihrer Qualifikation und hängt ihre Vergütung von ihrem Wert für das Unternehmen ab?
  • Fühlen sich die Mitarbeiter geschätzt und sind sie gut motiviert, zu arbeiten und die Herausforderungen anzunehmen?
  • Stellen Sie die geeigneten Kandidaten im gewünschten Zeitraum ein?
  • Ist Ihr Unternehmen auf das Ausscheiden von Schlüsselmitarbeitern vorbereitet und können Sie zukünftige Führungskräfte innerhalb des Unternehmens ermitteln?
  • Überwacht Ihr Unternehmen kontinuierlich die Effektivität und die Fluktuationsrate neuer Mitarbeiter, kennt es daher die Kosten für regelmäßig wiederkehrende Neueinstellungen und weiß es, wie man dies verhindern kann?
  •  Verfügen Sie in Ihrem Unternehmen über bewährte Verfahren zur Steuerung der Einarbeitung?

 


Eine Reihe von Modulen

SAP SuccessFactors besteht aus einer Reihe von Modulen, unter denen Sie je nach Zielen und Bedürfnissen des Unternehmens frei wählen können:

  • Employee Central – ist die Grundlage für die Implementierung weiterer Elemente, ist eine Sammlung von Daten und Informationen über die Mitarbeiter
  • Performance & Goals – unterstützt bei der Vereinbarung von Zielen für Mitarbeiter und deren Umsetzung, Grundlage für die Messung der Mitarbeiterleistung
  • Succession & Development – hilft bei der Verwaltung der Mitarbeiterentwicklung durch die Erstellung von Plänen zum Aufbau ihrer Kompetenzen, unterstützt bei der Organisation von Vertretungen.
  • Compensationein Instrument zur wirksamen Motivation von Mitarbeitern durch die Ausarbeitung und Umsetzung von Vergütungsmodellen.
  • Learningeine  Plattform zur Organisation und Durchführung von Schulungen, versehen mit Mechanismen zur Bewertung von Ergebnissen und Fortschritten.
  • Recruiting – ein Instrument zur Organisation des Rekrutierungsprozesses, mit dem dieser schnell, effektiv und effizient durchgeführt werden kann.
  • Onboarding – eine Plattform für die Einarbeitung der Mitarbeiter im Betrieb des Unternehmens, die es ermöglicht, alle notwendigen Ausbildungsstufen und den Grad ihrer Adaption durch den Mitarbeiter zu definieren.
  • Workforce Planning & Analytics – eine Plattform zur Planung der Zusammensetzung von Teams im Hinblick auf die erforderlichen Kompetenzen, Erfahrungen und Verfügbarkeit.
  • JAM Collaborationeine Plattform für den Informationsaustausch zwischen den Mitarbeitern. Sie Es dient als Intranet und firmeninterner Kanal für soziale Medien.

 


Vorteile von SAP SuccessFactors

Schneller ROI und niedrige TCO

SAP SuccessFactors ist eine Cloudlösung, die die Möglichkeit bietet, sie in einem Abonnementsystem zu nutzen. Die Implementierung erfolgt schneller als bei Projekten vor Ort. Die Cloud bedeutet auch geringere Investitionskosten, keine Wartungskosten und keine Upgrade-Projekte.

Benutzerfreundlichkeit und einfache Anpassung

Attraktive und intuitive Benutzeroberfläche, die den Erwartungen der Benutzer entspricht. Einfacher Zugriff auf das System von verschiedenen Hardware-Plattformen aus, einschließlich mobiler Lösungen.

Skalierbarkeit und Flexibilität

Möglichkeit, das Projekt mit SuccessFactors von jeder Komponente aus zu starten, die die wichtigsten Geschäftsbedürfnisse löst, und jederzeit um neue Elemente zu erweitern. Im Falle einer Erhöhung der Mitarbeiterzahl muss das System nicht erweitert werden, sondern es muss lediglich eine zusätzliche Lizenz erworben werden.

Umfassende Unterstützung

SuccessFactors bietet umfassende Unterstützung für End-to-End-HCM-Prozesse. Es bietet die Möglichkeit der Integration mit externen Systemen (nicht nur SAP), z. B. mit solchen, die die Gehaltsabrechnung unterstützen.

Vielfältige Inhalte und gute Praktiken

Das System wurde auf der Grundlage bewährter Geschäftspraktiken entwickelt. Es bietet auch umfangreiche betriebswirtschaftliche Inhalte für Kataloge zu Kompetenz- oder Zielvorgaben.

 



Das Ziel ist erreichbar

Die Fluktuationsrate, das Motivationsniveau, die Organisation von Vertretungen oder das geeignete Kompetenzniveau sind einige der Elemente, die ein Bild von der Qualität des Humanmanagements vermitteln. Möchten Sie die Effektivität und Qualität des Teammanagements steigern und dadurch die Ziele des Unternehmens besser erreichen? Kontaktieren Sie uns!