SAP ERP für Unternehmen, die Billing-Lösungen benötigen

SAP ERP für Unternehmen, die Billing-Lösungen benötigen
veröffentlicht
14 Februar 2017
Die Notwendigkeit, Tausende oder sogar Millionen Geschäfte gleichzeitig abzuwickeln, die Fakturierung bei einer großen Anzahl von Variablen, die Preis, Verkehr und Management der Messgeräte bestimmen - sind einige Merkmale von Unternehmen, die auf den Verkauf von Gas, Strom, Wasser und Telekommunikationsdienstleistungen spezialisiert sind.

Lösungen für zahlreiche Prozesse

Die Spezifität der Geschäftsprozesse bedeutet, dass diese Unternehmen das beste ERP-System benötigen, um effektiv und effizient Geschäftsprozesse umzusetzen. Hicron bietet unter Beachtung der Besonderheit ihrer Bedürfnisse eine Erweiterung des SAP ERP-Systems um die Lösung für die Durchführung der Billingabrechnungen.

Warum SAP ERP?

SAP ERP ist das beliebteste integrierte Management-Informationssystem für Management-Unterstützung. Es unterstützt alle Bereiche des Geschäfts von Finanzen und Controlling über Produktion und Planung, Verkauf und Vertrieb, Projektmanagement, usw.. SAP ist nicht nur eine IT-Lösung. Im Gegensatz zu den meisten IT-Systemen auf dem Markt bietet SAP ERP den Wert in Form von Best Business Practices, die in ein System eingegliedert sind. Die Lösung verwaltet eine Datenbank von Referenzprozessen, die auf 30 Jahre Erfahrung weltweit und über 15 Jahre Erfahrung von SAP in Polen zurückzuführen sind. Dies gilt auch für Geschäftsprozesse, die einzigartig für Gas-, Energie-, Wasserwirtschaft und Telekommunikationsdienstleister sind. Die besten Geschäftspraktiken, die in das System eingegliedert sind, sind Mustergeschäftsprozesse, die geändert werden können und für jeden Kunden ohne zusätzliche Kosten verfügbar sind.

Angesichts der Nachfrage nach Billing-Lösungen hat Hicron im SAP-ERP die Lösung Hicron Billing für mittelständische Unternehmen entwickelt.

Das standardmäßige SAP-ERP-System ermöglicht den Fluss von Daten aus verschiedenen Bereichen des Systems und nutzt diese für die Zwecke der Analyse und Berichte. Die Integration umfasst die Module von Verkauf und Vertrieb, Materialwirtschaft, Finanzen und Controlling sowie Wartungsmanagement. Es besteht auch die Möglichkeit, Hicron Billing Solution mit dem Bereich des Projektmanagements (PS) im SAP-System zu integrieren und die Prozesse der Investitionsplanung zu unterstützen.

Die Geschäftsprozesse, die durch Hicron Billing Solution unterstützt werden, sind:

  • Registrierung der Kunden im System und Überwachung der Kundenhistorie von dem Zeitpunkt der Beantwortung der Umfrage bis hin zur Unterzeichnung des Vertrags und Abnahme der Dienstleistungen, einschließlich der umfangreichen Berichterstattung. Unterstützung des Betreuungsprozesses und des Ausbaus des Netzes durch die Abbildung im System der Struktur der Stromnetze, die z.B. Netzabdeckung und Bestimmung des Status der Ausführung von Anschlüssen berücksichtigt. Die Flexibilität der Lösung ermöglicht die Integration u.a. mit Programmen zur detaillierten Visualisierung des Netzes auf geographischen Karten oder DMS-Lösungen (Document Management System), wodurch Zugriff auf grafische Dokumente, Verträge, Projekte und andere vom Benutzer angegebene Dokumente, die einem bestimmten Netzwerk, Ort der Abnahme, Kunden oder Raum im System zugeordnet sind, gewährleistet wird.
  • Ein detailliertes Verzeichnis der Messgeräte (Zähler) mit der vollen Geschichte des Verkehrs. Möglichkeit einer einfachen Konfiguration verschiedener Arten von Messgeräten.
  • Durchführung von Ablesungen und Abschluss der Abrechnungszeit mit der Option einer automatischen Überprüfung, ob alle Ablesungen durchgeführt, Kunden fakturiert wurden, usw.
  • Fernablesung durch die Integration des Billing-Systems Hicron Billing Solution mit einer Telemetrie-Lösung
  • Vollautomatische Ausstellung von Korrekturrechnungen für Rechnungen und Korrekturrechnungen. Möglichkeit der Ausstellung von Rechnungen für Anzahlungen, Vorauszahlungen und ihre automatische Aufnahme in die Zwischenabrechnung.
  • Registrierung von Informationen über Ausfälle, Reparaturen, Störungen (auch Spannungsabfall / Verbrennungswärme von Gas / Schwächung der Bandbreite …), die die Höhe der Gebühren beeinflussen. Automatische Berechnung der in Rechnung gestellten Beträge, unter Berücksichtigung dieser Faktoren.
  • Trassen-Management im System mit der Option einer automatischen Auswahl von Kunden, die für die Ablesung in einem bestimmten Zeitraum wesentlich sind. Dynamische Erstellung von Listen mit Ablesungen und ihre Exporte und Importe zusammen mit Ablesungen aus der XLS- und XML-Datei.
  • Vertragsmanagement Take Or Pay
  • Möglichkeit der Festlegung individueller Preise / Tarife / Abrechnungsmodelle
  • einfache und intuitive Benutzeroberfläche
  • flexible Verwaltung von Berechtigungen

Vorteile der Implementierung von SAP-ERP mit der Billing-Lösung

Hicron bietet die Implementierung von SAP ERP inklusive der Billing-Lösung und gibt den Unternehmen dadurch die Möglichkeit, von einer Vielzahl von Funktionen zu profitieren, mit der Option, die Lösung an individuelle Anforderungen der Branche und des Unternehmens anzupassen. Zu den Vorteilen der Lösung gehören zunächst:

  • Möglichkeit, sich ausschließlich auf die Herausforderungen und geschäftlichen Ziele und nicht die Technik zu konzentrieren – damit sind nur die Hicron-Berater beschäftigt, die für ein korrektes und reibungsloses technisches Funktionieren sorgen.
  • Verbesserung der internen und externen Finanzberichterstattung
  • Verbesserung der Unternehmensführung durch die Möglichkeit einer laufenden Überprüfung der Verwendung der Unternehmensressourcen
  • die Möglichkeit, alle Geschäftsprozesse von der Ebene einer Systemumgebung zu verwalten, Zugang zu übergreifenden Daten von der Ebene eines Geschäfts
  • schnelle und genaue Definition der Dienstleistungsparameter, unterschiedlichen Tarifpläne, usw.
  • schnelle und effiziente Abrechnung aller Dienstleistungsempfänger
  • Sammlung von vollständigen Informationen über die Kosten
  • Erlangung einer zuverlässigen Quelle der Berichterstattung, erweiterte analytische Funktionen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Ok, ich stimme zu